Gynäkologie Wiesbaden

Schwerpunkt

Verhütung

Verhütungsmethoden lassen sich trotz ihrer Vielzahl in zwei Gruppen unterscheiden: hormonelle und nicht-hormonelle Methoden. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch, welche Verhütung für Ihren persönlichen Anspruch am geeignetsten ist. Hierbei berücksichtigen wir sowohl Grunderkrankungen als auch die individuelle Lebensführung.

Mädchensprechstunde

Besonders junge Mädchen und ihre Eltern haben hier viele Fragen zu Liebe und Sexualität, zu körperlichen Veränderungen in der Pubertät, zur Verhütung von Schwangerschaften und sexuell übertragbaren Erkrankungen und zur Monatshygiene.

Diese beantworten wir gerne im Rahmen der Mädchensprechstunde.

Schwerpunkt Hormone und Kinderwunsch

Hinweis

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.

Ok, ich stimme zu